Bands





Von Musikern und Mobiltoiletten - 40 Jahre Open Air Geschichte
 

Das Rahmenprogramm 2018

 

Zeiten Autogrammstunden

Freitag
17:00 - 17:30 Die Apokalyptischen Reiter
17:30 - 18:00 Ross the Boss
18:00 - 18:30 The Night Flight Orchestra
18:30 - 19:00 Bullet
19:30 - 20:00 Dead Lord
20:00 - 20:30 Skull Fist
20:45 - 21:15 Lacuna Coil
21:15 - 21:45 Accept

Samstag
15:30 - 16:00 Cyhra
16:00 - 16:30 Amored Saint
16:30 - 17:00 Rhapsody of Fire
17:00 - 17:30 Kadavar
18:00 - 18:30 Night Demon
18:30 - 19:00 Leaves' Eyes
19:00 - 19:30 Axel Rudi Pell
19:30 - 20:00 Deserted Fear

Witthüs (3. November)

Podiumsdiskussion mit Zacke und Stephan
Bitte früh aufstehen, ihr habt einen Termin bei den Chefs! METAL HAMMER-Chefredakteur Thorsten Zahn und Veranstalter Stephan Thanscheidt (Geschäftsführer von FKP Scorpio) stellen sich euren Fragen und Anregungen und werden einen Einblick darin geben, was es heißt, ein Festival wie dieses zu veranstalten und auf dem METAL HAMMER PARADISE für paradiesische Zustände zu sorgen. Ein einmaliger Blick hinter die Kulissen.

Lesung: Till Burgwächter
Dieser Mann ist ein Phänomen und gehört unbestritten zu den unterhaltsamsten Autoren in Deutschland: Nach seinem Einstand beim METAL HAMMER PARADISE 2015 freuen wir uns, Till Burgwächter abermals zu einer einstündigen Lesung im Witthüs begrüßen zu dürfen. Bekannt wurde der (unter seinem echten Namen Marc Halupczok auch für METAL HAMMER tätige) Schriftsteller mit humorvollen Szene-Betrachtungen wie „Die Wahrheit über Wacken: Wacken von A-Z“ oder „Neues aus Trueheim. Aus dem Leben eines Metal-Fans“. Ob im Frisörsalon oder am Weissenhäuser Strand: Wo Burgwächter liest, bleibt kein Auge trocken!

Leaves‘ Eyes Viking Workshop
Alex Krull ist nicht nur als Musiker und Produzent nicht mehr aus der Metal-Szene wegzudenken – sein anderes Steckenpferd ist das Reenactment, also die Neuinszenierung historischer Ereignisse – in seinem Falle der Wikingerzeit. Die Begeisterung für diese Periode bestimmt auch die Texte, Musik und Shows von Leaves’ Eyes. Hier wird Meister Krull hautnah aufzeigen, wie er mit der Symphonic Metal-Band eine Brücke zum Leben und der Kultur der Wikinger schlägt – inklusive Ausflügen zu Waffenkunde und Kampfkunst. Das wird spektakulär!

Drum-Workshop: Michael Ehré
Aktuell spielt der deutsche Schlagzeuger Michael Ehré bei der Power Metal-Formation The Unity, die im September ihr zweites Album RISE herausgebracht hat. Davon abgesehen kennen Fans den Musiker von der Hamburger Institution Gamma Ray. Am Weissenhäuser Strand ist Ehré nicht nur auf der Bühne in Aktion zu erleben, sondern auch aus nächster Nähe: Bei seinem Workshop erklärt er interessierten Fans den nicht ganz trivialen Umgang mit seinem Instrument, verrät Tricks für Spiel und Pflege und wird auch die ein oder andere Tour-Anekdote zum Besten geben. Eine lehrreiche Stunde – nicht nur für Musiker!

Sonstige Locations (3. November)

Autogrammstunden am METAL HAMMER-Stand
Wie gewohnt besteht für Festival-Besucher wieder die Möglichkeit, mit ihren Helden auf Tuchfühlung zu gehen, Selfies und Unterschriften abzustauben und sich für einen besonders gelungenen Gig oder die letzte Platte zu bedanken: Am METAL HAMMER-Stand in der Galeria (1. Stock) bieten wir den ganzen Samstagnachmittag lang Autogrammstunden mit euren Lieblingen an. Das konkrete Programm entnehmt ihr bitte den aktuellen Aushängen vor Ort – oder ihr fragt die METAL HAMMER-Redaktion am unteren Stand nach den Zeiten.

Bowlingturnier (Night Demon)
Gute Tradition mit guten Traditionalisten: Das Bowlingturnier ist seit jeher fester Bestandteil und sportlicher Höhepunkt eines jeden METAL HAMMER PARADISE – diesmal dürft ihr euch gegen die Heavy Metal-Durchstarter Night Demon sowie Abgesandte der METAL HAMMER-Redaktion beweisen. In den letzten Jahren trumpfte manches Team von Festival-Besuchern auf den blankpolierten Bahnen auf – ob die US-Metaller um Jarvis Leatherby eine Herausforderung sind? Beachtet die Aushänge mit Teilnahmeinfos vor Ort und seid dabei!



ZURÜCK

 

Englisch VersionKontakt | NWL | Presse | Links | Seite empfehlen | Datenschutz | Impressum

Metal Hammer Paradise bei Facebook Metal Hammer Paradise bei Twitter